Skip to main content

Tragetuch ohne Knoten

Tragetuch ohne Knoten – gibt es das?

Mit dem passenden Tragetuch auf das zeitintensive Knoten verzichten

Ist ein Baby im Haushalt scheint plötzlich die Zeit besonders wenn es eh schnell gehen muss geradezu zu verfliegen. Jetzt auch noch das Tragetuch anzulegen und zu knoten ist dann oft das Tüpfelchen auf dem i. Alternative Tragetücher, die keine Knoten benötigen machen es allen Eltern leichter die vielen Vorteile eines Tragetuchs zu entdecken.

Für eine Zeitersparnis auf das Knoten einfach verzichten

Der erste Blick auf die Anleitung zum Knoten eines Tragetuchs lässt nicht wenige Eltern eher verwirrt als informiert zurück. Die Vielzahl an Handgriffen lässt zudem einige Eltern um die Sicherheit der Kinder innerhalb der Tragetücher bangen. Das kann sich ändern, sobald Modelle ins Spiel kommen, bei denen das Knoten überflüssig wird. Zum Großteil handelt es sich dabei um Modelle, die über Nähte verfügen und somit die Kinder von selbst in der gewünschten Position halten. Die Kinder müssen somit nach dem Anlegen nur noch in das Tragetuch gesetzt werden. Besonders für Kinder die bei längeren Wartezeiten zum Quengeln neigen sind diese Alternativen ein guter Weg, um Ausflüge und Co deutlich entspannter zu beginnen.

Didymos Tragetuch Didysling

76,80 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hoppediz Tragetuch Ring-Sling Klassik

ab 54,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Fidella Tragetuch Ring Sling

89,90 € 119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bei der Auswahl eines Tragetuchs ohne Knoten die Angebote vergleichen

Während die auf http://www.tragetuchseite.de vorgestellten Tragetücher für alle Altersklassen geeignet sind, ist dies bei Tragetüchern ohne Knoten nicht immer der Fall. Der geringere Stoffanteil macht es mitunter notwendig bei der Verwendung für ein Kleinkind eine andere Größe zu wählen. Das erfordert es Angebote genau zu studieren oder verstärkt auf die Kundenbewertungen zu achten. Ein weiterer Fall ergibt sich, wenn zum Beispiel für einige Tragepositionen mehrerer Tücher ohne Knoten benötigt werden. Neben der steigenden Kosten für den Kauf von zwei Tüchern kann sich dadurch auch wieder der Problematik des richtigen Anlegens ergeben. Für eine Auswahl sollten daher am Besten verschiedene Modelle von Tragetüchern getestet werden, damit sich die Eltern am Ende genauso wohl fühlen wie auch der Nachwuchs.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *